Kelly Services - Personallösung Staff Leasing

Staff Leasing

Staff Leasing bezeichnet die Überlassung von qualifizierten Mitarbeitern auf der Grundlage des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes unter Leasing Konditionen. Die Verantwortung für Gehalt, Steuern und Einhaltung gesetzlicher Vorgaben gehen auf Kelly Services über. Dabei können wir gemeinsam mit Ihnen den Umfang der Dienstleistungen in Lohnbuchhaltung und Personalführung definieren. Alle administrativen Vorgänge und Prozesse geschehen in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorgaben.

 Kelly Services Payrolling

 

So funktioniert Staff Leasing

  • Ihr Unternehmen und Kelly Services schließen eine Staff Leasing-Vereinbarung ab
  • Kelly Services schließt mit jedem Angestellten, der von Ihrem Unternehmen geleast wird, einen befristeten Arbeitsvertrag ab 
  • Die oder der Angestellte ist Mitarbeiter von Kelly Services und wird an Ihr Unternehmen überlassen
  • Unter Berücksichtigung der von Ihnen gelieferten Daten zahlt Kelly Services jeden Monat das Gehalt des Angestellten auf Basis einer allgemeinen Gehaltsvereinbarung.
  • Kelly Services führt alle Steuern, Rentenabgaben und andere gesetzliche Abgaben ab.
  • Kelly Services erstellt Ihnen jeden Monat eine Rechnung gemäß der Staff Leasing-Vereinbarung.


Die Vorteile von Staff Leasing

  • Flexible Handhabung des Headcounts
  • Reduzierung Ihres administrativen und finanziellen Aufwands
  • Ihre Personalkostenstelle wird nicht belastet
  • Die Garantie durch Kelly Services, dass alle gesetzlichen Vorgaben eingehalten werden.
 
Staff Leasing Kelly Services

Weitere Informationen erhalten Sie unter 0800 3177310, info@kellyservices.de oder bei einer unserer Niederlassungen.