Zurück zu Blogs
Blog Img

3 Gründe, weshalb Sie nicht die besten Talente im Bereich Medizintechnik anziehen

Bevor irgendjemand von Covid-19 gehört hatte, besagten die Prognosen, dass der globale Markt für Medizintechnik und Technologien bis zum Jahr 2024 um weitere 6 % wachsen würde. Jetzt, mit der wachsenden Nachfrage in der gesamten Medizinbranche aufgrund der Pandemie, müssen Unternehmen mehr denn je in die Suche nach den richtigen Mitarbeitern investieren, um der Marktnachfrage auch weiterhin gerecht zu werden.

In unserem neuestenLife Sciences Spotlight erfahren Sie, was genau in der Medizintechnikindustrie passiert - und warum dieses extreme Wachstumslevel nicht so schnell nachlassen wird.

Sind Sie bereit, der steigenden Nachfrage der Industrie bis zum Jahr 2021 und darüber hinaus gerecht zu werden?

Wenn nicht, woran liegt das?

Erster Grund: Sie stellen keine passiven Kandidaten ein.

Wussten Sie, dass 85 % der Kandidaten nicht aktiv nach einer Stelle suchen? Alle Gruppen von Branchenfachleuten die Sie kennen, sind ein potentieller Talentpool - doch damit diese Gruppen für Sie arbeiten, müssen Sie sie zunächst pflegen und kultivieren. Laden Sie sie zu Branchenveranstaltungen ein, erzählen Sie von Ihren neuen Projekten und helfen Sie ihnen zu sehen, wie es sein KÖNNTE, Teil Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation zu sein.

Zweiter Grund: Sie bieten keine Flexibilität.

Dies ist nicht nur ein Phänomen in der Medizintechnikindustrie – im Gegenteil. Der Wunsch nach Flexibilität wächst in sämtlichen Märkten, mit Kandidaten, die zu ihren Bedingungen arbeiten möchten, ob das nun flexible Arbeitszeiten, Homeoffice oder Remote-Meetings bedeutet.

Das heißt nicht nur, dass Homeoffice in den Vertrag aufgenommen wird. Um die gewünschten Talente bestmöglich anzuziehen und zu nutzen, müssen Sie darauf vorbereitet sein, flexibel zu sein und mit den Kandidaten auszuhandeln, was für beide Seiten möglich ist.

Dritter Grund: Ihre Personalstrategie ist falsch.

Wie möchten Sie ohne klare Strategie und Insiderwissen über die Life Sciences- und Medizintechnikindustrie die besten und intelligentesten Talente anziehen? Tatsache ist, dass die meisten Recruiting-Partner ein so breites Spektrum an Branchen abdecken, dass sie nicht über das nötige Insiderwissen verfügen, um den richtigen Markt zu erschließen und die besten Talente anzuziehen - und genau da kommt Kelly ins Spiel.

Überlassen Sie es uns, die Talente zu finden, damit Sie Ihre ganze Energie darauf verwenden können, die Welt zum Besseren zu verändern.
Weitere Infos finden Sie hier.

Sie möchten mehr über die Life Sciences Zukunft in Europa erfahren? Schauen Sie sich unseren Life Sciences Spotlight an: Die Zukunft der Medizintechnikindustrie in Europa.